Kältetechnik

Ihr zuverlässiger Fachbetrieb für Kältetechnik

Voraussetzung für ein effizientes und langlebiges Kühlsystem ist eine durchdachte und fachkundige Planung: Wir betreuen Sie umfassend von der Idee, über die Planung, den Aufbau bis hin zu der Inbetriebnahme und der Wartung Ihres Kühlsystems. Hierbei reichen unsere Leistungen von Kühlräumen unterschiedlicher Größen, Verbundanlagen für Gewerbe, Supermarktkälte und Kaltwasser-Systeme bis zur sicheren Lagerung von Produkten, Systemkühlung und Spezialbauten. Sogar Fahrzeug-Kühlsysteme für den Transport sind kein Problem für uns.

Auch nach Abschluss der Projektes stehen wir Ihnen mit individuell vereinbarten Wartungsintervallen zur Verfügung und gewährleisten somit eine dauerhafte Funktion Ihrer Kühlung.

  • Planung jeglicher Konzepte – auch von außergewöhnlichen Ideen
  • Installation der Kühleinheit
  • Wartung und Instandhaltung jeglicher Bestandteile

HIRTE arbeitet herstellerunabhängig. Das bedeutet, Sie können sicher sein, dass wir Ihnen selbst gewählte und hochwertige Produkte mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis anbieten. Selbstverständlich haben sich im Laufe der Jahre diverse Hersteller als zuverlässig und professionell bewährt, sodass wir ein breit aufgestelltes Marken-Repertoire haben, auf welches wir gerne zurückgreifen.

Unterschiedliche Kältesysteme

Kälteanlagen:

Es gibt verschiedenste Anwendungen für Kälteanlagen. Diese umfassen Kühlräume und Kaltwassersätze für präzise Raumkühlung, Systemkühlungen für industrielle Prozesse, sowie spezialisierte Industrieanlagen. Darüber hinaus finden Kälteanwendungen auch in Fahrzeugsystemen/Containern Anwendung.

Individuelle Kühlräume:

Ein sanierter Altbau oder eine alte Lagerhalle: Raumgrößen und verfügbarer Platz sind bei jedem Projekt sehr unterschiedlich. Wir entwicklen für jeden verfügbaren Platz das passende Konzept und konzipieren für Sie ideal nutzbare Kühlräume. Diese kommen vor allem in den Bereichen der Lebensmittel-Produktion und Weiterverwertung sowie in der Produktlagerung zum Einsatz. Auch für Kühlräume, die bestimmte Gegenstände oder Substanzen konstant auf einer niedrigen Temperatur halten sollen, entwerfen wir geeignete Konstruktionen.

Kaltwassersätze:

Das Kaltwasser-System ermöglicht eine präzise Kontrolle der Raumtemperatur und wird häufig in industriellen Kühlräumen, Lagerhäusern, Lebensmittelverarbeitungsanlagen und anderen Anwendungen eingesetzt, in denen eine effiziente Kühlung erforderlich ist.

Systemkühlungen:

Systemkühlungen gewährleisten in Produktionsanlagen oder anderen komplexen Systemen, effiziente und präzise Kühlung, indem sie Wärme ableiten und eine kontrollierte Temperatur aufrecherhalten,.

Industrieanlagen:

Industriekühlung für maximiale Effizienz: Gerne beraten wir Sie, wie maßgeschneiderte Kälteanlagen dazu beitragen, optimale Temperaturen in industriellen Anlagen zu gewährleisten.

Fahrzeugsysteme:

Auch in Fahrzeugen gibt es verschiedenste Anwendungsgebiete für Kühlsysteme, wie bspw. den Transport von Gütern, um optimale Betriebsbedingungen aufrechtzuerhalten und die Kühlkette zu gewährleisten oder auch um für höheren Fahrkomfort zu sorgen.

Individuelle Lösungen in der Kältetechnik

Ihre Idee erfordert spezielle Lösungen? Ob im privatem Bereich oder im Gewerbe: Wir finden für jeden Wunsch die passende Lösung. Unser Motto lautet „geht nicht, gibt´s nicht“. Wir erstellen für jedes Projekt das ideale Kühlungskonzept und behalten die Energieeffizienz im Fokus.
Zum Beispiel in folgenden Kategorien:

  • Produktionsräume
  • Systemkühlungen für Maschinen
  • Kühlraumlösungen
  • Spezialbauten
  • Schockfroster
  • Verkaufsflächen
  • produktbezogene Kühllösungen

Wartung in der Kältetechnik

Anhaltende Freude an der neu installierten Anlage und energieeffiziente Kühlung sind nicht nur abhängig von guter Planung und fachgerechter Montage, sondern vor allem auch von regelmäßigen Wartungsintervallen. Im Bereich der Kältetechnik bieten wir Ihnen unter anderem folgende Arbeiten an:

  • Dichtigkeitsprüfungen nach VDKF-Norm
  • Systemwartungen nach VDMA-Einheitsblatt
  • Optimierung und Modernisierung durch neue Bauteile oder Produktergänzungen

Wartungsintervalle nach individueller Absprache und gesetzlichen Vorgaben.

Unsere Antworten auf die häufigsten Fragen zur Kältetechnik

Ucid que reptur rem ut quaspercia dolest occumquia aut ommo to?

rem volupic totate nonsequi dis quaspis tiosand aessima gnihillatius eicturias delestotatur sin reperciae ea dolupta tisquias comni quodi te et modi aspero is re eatur molori sit a vendit velitate et re apedicto digent que voloribeaque nobit qui od qui cus nia sus qui ab ipsa prest landa doluptament.

Omnihicimus ma consequo inulpa cusam harchic ipsumquat que rest et ut laciet in etur, omnihiciatum?

rem volupic totate nonsequi dis quaspis tiosand aessima gnihillatius eicturias delestotatur sin reperciae ea dolupta tisquias comni quodi te et modi aspero is re eatur molori sit a vendit velitate et re apedicto digent que voloribeaque nobit qui od qui cus nia sus qui ab ipsa prest landa doluptament.

Voluptaqui dendige ntiunt eium facid eat optat?

rem volupic totate nonsequi dis quaspis tiosand aessima gnihillatius eicturias delestotatur sin reperciae ea dolupta tisquias comni quodi te et modi aspero is re eatur molori sit a vendit velitate et re apedicto digent que voloribeaque nobit qui od qui cus nia sus qui ab ipsa prest landa doluptament.

Ficid que sin non resequi cum harum faccaesequo quos eossinv eliquunt?

rem volupic totate nonsequi dis quaspis tiosand aessima gnihillatius eicturias delestotatur sin reperciae ea dolupta tisquias comni quodi te et modi aspero is re eatur molori sit a vendit velitate et re apedicto digent que voloribeaque nobit qui od qui cus nia sus qui ab ipsa prest landa doluptament.

Dendam voluptae id moditatius?

rem volupic totate nonsequi dis quaspis tiosand aessima gnihillatius eicturias delestotatur sin reperciae ea dolupta tisquias comni quodi te et modi aspero is re eatur molori sit a vendit velitate et re apedicto digent que voloribeaque nobit qui od qui cus nia sus qui ab ipsa prest landa doluptament.

Equia aspelentias re volupta tiumquamus quis dunt?

rem volupic totate nonsequi dis quaspis tiosand aessima gnihillatius eicturias delestotatur sin reperciae ea dolupta tisquias comni quodi te et modi aspero is re eatur molori sit a vendit velitate et re apedicto digent que voloribeaque nobit qui od qui cus nia sus qui ab ipsa prest landa doluptament.